Das bin ich

Ich bin in Karlsruhe  geboren und als Jazzpianist und Keyboarder in verschiedenen Genres aktiv. Seit Abschluss meines Studiums bin ich als Profimusiker tätig und spiele in diversen Groove-, Pop- und Jazz-Bands. Konzert-Touren führten mich nach Frankreich, Österreich, Marroko, Polen und die Schweiz, sowie nach Argentinien. Ich hatte die Ehre bereits auf internationalen Jazzfestivals wie dem Jazzablanca Jazzfestival in Casablanca und dem Lotos Jazzfestival in Polen zu spielen und auch auf  den deutschen grossen Pop und Jazz-Festivals, wie zum Beispiel dem Elbjazz Festival, Jazz and Joy Festival, Kieler Woche und "WDR Meine Stadt-Festival" auf der Bühne zu stehen. Ich arbeitete mit namenhaften deutschen Popkünstlern, wie zum Beispiel Rapper Ferris MC und dem deutschen Pop-Poeten Körner und bediene gelegentlich die Tasten bei Ausnahme-Sänger Max Mutzke und seiner Backing Band Monopunk. Genau so gerne spiele ich mit jungen aufstrebenden Künstlern wie MIU, LIV, Aramando Quattrone, Gerrit Hoss, Dos Allen (NY) und Audra Isadoro (NY).

Im November 2012 gewann er als Pianist bei JP4 den „futuresounds Jazzpreis 2012“, der jährlich im Rahmen der Leverkusener Jazztage ausgetragen wird und bundesweit zu den renommiertesten und wichtigsten Auszeichnungen für Newcomer der deutschen Jazzszene zählt.

Seit Anfang 2015 arbeite ich an eigenen Trio-Stücken und habe im April 2017 mein Debut Album unter dem Titel "On Behalf Of Myself" veröffentlicht.

 

Ich studierte an der HfMT Hamburg und hatte unterricht bei Prof. Buggy Braune (Jazzklavier) und Prof. Wolf Kerschek (Jazztheorie, Arrangement, Komposition). Meine Fähigkeiten an den Keyboards und im Sounddesign durfte ich im Masterstudiengang "Performing Artist Keyboards" an der Popakademie Mannheim vertiefen.

Roman spielt und spielte mit folgenden Künstlern:

Max Mutzke, Körner, Miu, Liv, Ferris MC, Cam Buma Project, Gabriel Merlino, Nils Wülker, Armando Quattrone, Gerrit Hoss, Grammophon Jazzband,

Nora Becker (Jazzkantine), Gabriel Merlino, Dos Allen, Audra Isadora, Pied Plat uvm.